zum Text springen ·  zur Suchform springen. (Achtung! nicht auf allen Unterseiten vorhanden)

Rattarium  

Du bist hier: Home / Archive by category 'Dissonanzen'

Archiv der Kategorie ‘Dissonanzen‘

Wie sich Viren durch Unverstand verteilen

Sonntag, den 6. September 2009

Wieso es Viren immer wieder gelingt, menschliche Dummheit auszunutzen. Eine pandemische Betrachtung.

Lärmtheorie

Dienstag, den 30. Juni 2009

Meine ganz persönliche Meinung zur Entstehung von Geräuschmachern. Auch eine Art Darwinismus. Irgendwie.

Die Zukunft wird strahlend – so oder so!

Freitag, den 5. Juni 2009

Schrecken in Happen. Detail für Detail kommen die Machenschaften im Schacht Asse in die Öffentlichkeit. Über Jahrzehnte wurde gelogen, betrogen und in die eigene Tasche kassiert. Ist schon traurig, wie einige wenige gewissenlose sich auf Kosten ihrer Mitmenschen und am Erbe ihrer Nachkommen bereichern. Ist der Planet erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert?

Widerliches Gesockse!

Freitag, den 20. Februar 2009

Heute schon mit dem Callcenter telefoniert? Kein Tag ohne Werbeanrufe… Ach, wie schön das Leben wär, gäb‘ es keine Werbung mehr.

Bis dass der TÜV uns scheidet

Mittwoch, den 28. Januar 2009

Nachruf auf eine treue Blechkiste.

Weihnachten vorverlegt

Dienstag, den 23. Dezember 2008

Alternative Weihnachten feiern. Ohne Stress und Hektik. So war es dieses Jahr bei uns.

Heiße Luft um Softair

Donnerstag, den 30. Oktober 2008

Wieso sind Wettkampfsportarten legal und Spiele im Wald zumindest suspekt? Die Moralische Keule an einem regnerischen Donnerstagmorgen.

Feuerfux-3

Sonntag, den 28. September 2008

Die Tücken eines Browser-updates. Rubrik Lehrgeld.

Und nach uns die Sintflut?

Donnerstag, den 10. Juli 2008

Warum wir seit Jahrzehnten über das Für und Wider von Atomstrom diskutieren – müssen. Solange es die Sorge um das Ent-sorgen gibt, ist nur Strom aus erneuerbaren Energien eine Alternative für die Zukunft. Klingt logisch? Warum dann immer noch und immer wieder dieses Diskutieren?

Verdunkelung

Donnerstag, den 29. Mai 2008

Wenn Leute mir aus Autos mit Sonnenschutzglas zuwinken, wundern sie sich meist, warum ich spät bis gar nicht reagiere. Denn sie sehen mich genau, vergessen aber, dass sie durch die dunklen Scheiben nicht zu erkennen sind.

top ▲

impressum · M@il · XHTML · © Oktober_2001-2007 Rat Ed Home. Rattarium is powered by » WordPress | » WPD