zum Text springen ·  zur Suchform springen. (Achtung! nicht auf allen Unterseiten vorhanden)

Rattarium  

Du bist hier: Home / Blog article: Verdunkelung

Verdunkelung

Da war sie wieder – die Hand hinter der Autoscheibe, die mir zuwinkte. Leider konnte ich nicht erkennen, zu wem diese Hand gehören mochte.

Seit bei den modernen Autos die Verglasung aus Sonnenlichtfiltern besteht, ist der Insasse von außen so gut wie unsichtbar. So auch in diesem Fall. Also nicke ich für gewöhnlich dem an mir vorbei fahrenden Fahrzeug höflich zu und erkenne im besten Fall den Fahrer an seinem Auto. Aha, das war der kleine blaue meiner Nachbarin. Oder: den roten Kombi fährt doch der und der Bekannte.
Aber meistens bleibt es in meinem Kopf bei dem Gedanken:
Wer war das jetzt wieder?“
Nicht, dass ich die Leute ohne Dunkelglas besser erkennen könnte – Dioptrien 3.0 auf dem rechten Auge, das linke ist mit 0.75 etwas besser dran, aber da ich nicht stereotyp sehen kann, ist das so gut wie nutzlos.

Neulich grüßten mich Bekannte aus einem Straßencafé heraus. Jedenfalls nahm ich an, es müssten mir bekannte Leute sein, da sie für mich zu weit weg waren, um sie zu erkennen. Die Brille ist da auch nicht wirklich hilfreich, da es sich um eine Gleitsichtbrille handelt und bei Fernsicht nur ein winziger Fokus halbwegs scharf ist. Meistens fotografiere ich, was mir im optischen Bereich sonst entginge.
Komischerweise erkenne ich Hunde ganz gut. Jeder Hundebesitzer in meiner Umgebung darf sich glücklich schätzen, wenn er das Tier dabei hat und mich grüßt, denn ich grüße zurück und weiß sogar wen! Bleibt das Problem mit den verdunkelten Scheiben der Kraftwagen. Das Fell, wie alles andere, bleibt im Inneren vor meinen Blicken verborgen. Lediglich das Blitzgerät der Geschwindigkeitskontrollen vermag das Verborgene zu erhellen. Aber so weit will ich nicht gehen – wie sähe das denn aus, wenn ich jeden Winkenden mit meinem Blitzlicht fotografieren würde? Am Ende grüßt mich keiner mehr…

Kommentarfunktion ist deaktiviert

top ▲

impressum · M@il · XHTML · © Oktober_2001-2007 Rat Ed Home. Rattarium is powered by » WordPress | » WPD