zum Text springen ·  zur Suchform springen. (Achtung! nicht auf allen Unterseiten vorhanden)

Rattarium  

Du bist hier: Home

Liste peinlicher Tode

3. Juni 2011
Rattentod

Rattentod

Das wollte ich schon lange mal dokumentieren.
Von Natur aus latent neugierig, stöbere ich gern in den Nachrichtenmedien dieser Welt. Immer wieder gern geschrieben sind Meldungen von Menschen, die zu Tode gekommen sind. Darunter sind teils recht kuriose Todesarten. Beim Lesen möchte man auflachen. Wie traurig der Fall ansich sein mag – bei manchen der beschrieben Umstände und auch angesichts der Tatsache, dass wir ohnehin ALLE nicht unendlich unter den Lebenden weilen werden, weiß ich zuweilen ganz sicher: So möchte ich ganz sicher nicht sterben. Den ganzen Beitrag lesen »

Grabowski gräbt nicht mehr

30. Mai 2011
Maulwurf

Beim morgendlichen Spaziergang mit dem Hund rund um die Flur Neues Land. Der Canide rennt und schnuppert, zeigt Interesse an einem braunen Haufen am Wegesrand. Ich sehe kurz hin und wieder weg – braune Haufen sind nun nicht so meins. Aber dann schaue ich noch einmal genauer und der Haufen entpuppt sich als toter Maulwurf.
Den ganzen Beitrag lesen »

Wunschdenken

1. April 2011

„Wenn ich König von Deutschland wär…“ sang seinerzeit Ralph Christian Möbius – besser bekannt als Rio Reiser von der Undergroundband Ton, Steine, Scherben.
Den ganzen Beitrag lesen »

Peugeot 106 zu verkaufen

19. März 2011

Peugeot 106 XN zu verkaufen.
Das Auto wurde heute verkauft.
Den ganzen Beitrag lesen »

Novemberblues

16. November 2010

Der Tod meines Vaters war wie der Monat, in dem er starb. November, Ende eines langen Jahres, Reste von Vegetation, Einbringen der Ernte vor dem Winter, aber doch noch Zeit bis zum Jahresende – und dann plötzlich Frost.
Den ganzen Beitrag lesen »

Goldener Oktober

7. Oktober 2010

Manche Leute werden auf ihre alten Tage recht wunderlich. Ich scheine da keine Ausnahme zu sein, denn ich habe mir ein paar verdammt coole Gothic T-Shirts gekauft. Den ganzen Beitrag lesen »

Ein endloser Tag

7. September 2010

Nachts, 1:30 Uhr, Tatort PC. Müde, kalt, ins Bett, Licht aus. Höre Hund ins Zimmer kommen. Hund würgt, Licht an, Bademantel über, mit Hund in Garten, Frieren (8°C).
2:00 Uhr nachts, Licht aus, Zähne klappern, frieren, schlafen.
4:00 Uhr früh, der Hund würgt wieder. Bademantel an, mit Hund in Garten. Hund trödelt. Terrassentür ein Spalt offen, Rolladen halb runter, Hund hat Freigang. 4:15 Uhr, Licht aus, frieren, schlafen.
5:50 Uhr, der Wecker – … ist danach stumm.
7:20 Uhr, räkeln, strecken, WADENKRAMPF, aufstehen.
Den ganzen Beitrag lesen »

Zahnweisheiten

24. August 2010

Goldzahn August – Neulich war ich mal wieder beim Zahnarzt, um einen eitrigen Zahn entfernen zu lassen. Wenn das in dem Tempo so weiter geht (jedes Jahr ein Zahn weniger), dann bin ich in 30 Jahren zahnlos. Na, wenigstens wurde nicht gebohrt.
Den ganzen Beitrag lesen »

Juli im Wald – Das Grauen fuhr mit

13. Juli 2010

Es ist Abend. Es ist warm. Noch scheint die Sonne. Zeit für eine kleine Radtour. Aber in deutschen Wäldern lauern jetzt blutrünstige Kreaturen. Ein gruseliger Tatsachenbericht. Den ganzen Beitrag lesen »

Drachenwelten

5. April 2010

Seit Jahren – nein, seit Jahrzehnten – steht in unserem Bücherschrank ein Buch von Anne McCaffrey: „Die Welt der Drachen“, ein futuristischer Roman, den ich als Jugendliche verschlungen habe. Eher durch Zufall entdeckte ich dieser Tage, dass es etliche Folgebände gibt. Dank Internet suchte ich mir flugs die nächsten Titel heraus und bestellte im Buchhandel einige der anschließenden Bände.

Den ganzen Beitrag lesen »

top ▲

impressum · M@il · XHTML · © Oktober_2001-2007 Rat Ed Home. Rattarium is powered by » WordPress | » WPD