zum Text springen ·  zur Suchform springen. (Achtung! nicht auf allen Unterseiten vorhanden)

Rattarium  

Du bist hier: Home / Blog article: Frischer Wind im Äther

Frischer Wind im Äther

Die meisten Radiosender sind zu Werbespot- und Jingle-Abspielradio verkommen. Zwischen diesen Blöcken und den regelmäßigen Nachrichtensendungen mit Verkehrsfunk dudelt der tägliche Einheitsbrei. Ab und an flüchte ich mich da zu den Klassikradiosendern, oder dem Besatzerfunk der Engländer, BFBS, die fahren ohne Werbung. Richtig gute Musik gibt es ja ohnehin nur nachts, wenn Leute wie ich schlafen müssen. Aber seit einiger Zeit höre ich
Radio Flora, Freundeskreis Lokal-Radio Hannover. Das Programm ist so bunt wie der Name. Die Moderatoren so unterschiedlich wie die Herkunftsländer der Menschen am Hauptbahnhof Hannover. Und die bringen nicht nur ihre Sprache mit, sondern auch ihre Musik. Demokratisches selbst verwaltetes Radio, Bürgersender zum Mitmachen für alle Alters- und sonstige –Gruppen. Gut, die Moderatoren sind meist keine ausgebildeten Sprecher und manchmal wegen anderer ethnischer Herkunft nicht ganz leicht zu verstehen – nicht zu reden von den Sendungen, die komplett in der jeweiligen Landessprache geführt werden… wer kann schon portugiesisch oder polnisch? – aber allein die Wahl der dort behandelten Themen macht die kleinen Irritationen wieder wett. Flora ist erfrischend anders. Mittlerweile habe ich mein Küchenradio auf UKW 106,5 MHz umgestellt und auch im Auto höre ich Flora. Nicht einmal am PC muss ich darauf verzichten, denn außer Funk und Kabel (102,15) senden die auch einen Online-Stream. Finde ich gut!

Kommentarfunktion ist deaktiviert

top ▲

impressum · M@il · XHTML · © Oktober_2001-2007 Rat Ed Home. Rattarium is powered by » WordPress | » WPD