« www.Dollbergen.de

Dollbergen-Forum

zurück zur Hauptseite
linear

Immer wieder Dienstags (Hallo-Dollbergen)

Buchholz @, Dienstag, 21. Juli 2009, 09:03 (vor 3045 Tagen)

Wer hat das noch nicht erlebt, man kommt am Morgen aus dem Haus und der Müllbeutel liegt aufgerissen und vertreut in der gegend herum.
Waren es die Krähen, Katzen oder freilaufende Hunde!?
Es vermehren sich die Anzeichen, dass es sich um Hunde handelt. Was kann man da gegen tun. Die Müllbeutel erst am Dienstag hinaus stellen, dass geht leider zeitlich nicht (meistens).An die Vernunft der betroffenen Halter appelieren!?
Vielleicht sollten speziel am Mo/Di die halter auf ihre Tiere besser aufpassen.
Das Dorfbild wird dadurch deutlich verbessert.

  3025 Views

Immer wieder Dienstags

Andrea Brauer-Löhrich, Mittwoch, 22. Juli 2009, 18:17 (vor 3044 Tagen) @ Buchholz

Lieber Herr Bürgermeister,
sollte sich das Problem nicht bessern, stelle ich mich gerne als Zeuge bereit.
Ich habe die Übeltäterin dabei beobachtet. Aufgrund ihrer imposanten Größe aber nicht getraut etwas dagegen zu unternehmen. Tipp an die Hundehalter: Mehr füttern!!!! Ärgerlich ist aber auch, daß sogar die Igel in dem ausgebreiteten Müll nach Nahrung suchen, die könnten natürlich leicht etwas falsches erwischen.

  2934 Views

Immer wieder Dienstags

T.Kannenberg @, Mittwoch, 12. März 2014, 14:58 (vor 1350 Tagen) @ Andrea Brauer-Löhrich

Manchen Hunden macht es anscheinend besonderen Spaß :( Das muss nicht an mangelnder Ernährung liegen.

  2000 Views
RSS-Feed dieser Diskussion
57 Einträge in 18 Threads, 6 angemeldete Benutzer, 2 Benutzer online (0 angemeldete, 2 Gäste)
Forums-Zeit: 21.11.2017, 18:27
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt
powered by my-little-forum |